The greatest medicine of all is to enable people not to need it!

Hallo und schön, dass Sie vorbeischauen

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über meine beruflichen Aktivitäten, meine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sowie meine Projekte und deren Ergebnisse.

Über michKontakt
KD_web_d

Meine Arbeitsschwerpunkte

  • 1.

    Gesundheitsförderung und Prävention in Lebenswelten

    Die Gesundheit von Menschen dort zu fördern, wo sie leben, lieben oder arbeiten ist ein zentrales Anliegen der Gesundheitsförderung und Prävention und zugleich ein Schwerpunkt meiner Arbeit.

    mehr erfahren
  • 2.

    Gesundheit im Kontext von Digitalisierung

    Digitalisierung von Gesellschaft ist längst keine Utopie in der fernen Zukuft, sondern Alltag. Ich interessiere mich dafür, welche Möglichkeiten Digitalisierung für die Förderung und den Erhalt von Gesundheit bietet.

    mehr erfahren
  • 3.

    Gesundheit im Kontext von Bildung und Erziehung

    Kitas und Schulen stellen traditionelle Felder der Gesundheitsförderung und Prävention dar. Mich interessieren hier vor allem ganzheitliche Ansätze, die verschiedene Zielgruppen, Themen oder Kontexte fokussieren.

    mehr erfahren

Mein Werdegang in Kürze

  • 1

    Ausbildung

    Studium u. a. der Gesundheitsförderung und Gesundheitspsychologie in Magdeburg und Flensburg und Promotion im Bereich Gesundheitsbildung an der Leuphana Universität Lüneburg.

  • 2

    Berufserfahrungen

    Wissenschaftliche Tätigkeit u. a. an der Leuphana Universität Lüneburg sowie der Universität Flensburg und Praxistätigkeiten u. a. bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

  • 3

    Aktuelle Tätigkeit

    Professor für Gesundheitskommunikation und Gesundheitsinformationen am Fachbereich Pflege und Gesundheit der Hochschule Fulda.

Aktuelle Blog Posts

Lesen Sie hier aktuelle Neuigkeiten.

Evaluation der guten gesunde Schule

Ich freue mich, dass meine Kollegin Prof. Dr. Katharina Rathmann und ich den Zuschlag für die Evaluation des Landesprogramms für eine gute gesunde Schule im Land Brandenburg […]

Special Issue zu Games4Health

Seit unserem ersten Buch „Gesundheit spielend fördern“ (siehe hier) im Jahr 2016 hat sich das Feld der spielbasierten Gesundheitsförderung und Prävention weiterentwicklt. So wurden mittlerweile eine Vielzahl […]

Vortrag zu digitaler Gesundheit

Auf Einladung des Fachbereiches Soziale Arbeit und Gesundheit hatte ich im Sommersemester 2018 die Möglichkeit, an der Fachhochschule Kiel einen Vortrag zu den Chancen und Herausforderungen der […]

Interesse an Neuigkeiten?
Folgen Sie mir.

Researchgate
Twitter
KD_web_l

Treten Sie mit mir Kontakt

Bitte nutzen Sie das nachstehende Kontaktformular, um mit mir in Kontakt aufzunehmen. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

[recaptcha]